0761-88792558 oder Email oder Frage stellen

Praxis für Schmerztherapie Freiburg

Herzlich willkommen auf der Webseite unserer Praxis!

Dr. Schmitz-Buchholz, Schmerztherapeut

Informieren Sie sich:

Unsere Therapien Medikamente Team Kontakt


Sprechzeiten

Montags bis Freitags

Nach Vereinbarung

Tel.: 07721 - 2060560

Leider können wir aktuell keine Patienten der gesetzlichen Krankenkassen behandeln. Mehr Info

Praxis für Schmerztherapie Freiburg

Ich begrüsse Sie herzlich auf der Webseite meiner Privatpraxis für Schmerztherapie in Freiburg im Breisgau. Ich behandele Patienten mit chronischen und akuten Schmerzen in meinen Praxisräumen von Montag bis Freitag nach Terminvereinbarung.


Schmerztherapie Freiburg: besonders für chronische Schmerzen

Schmerzen sind für Menschen und Tiere eine extrem unangenehme Wahrnehmung und als wichtige Warnfunktion des Körpers sind sie überlebenswichtig. Gerade bei chronischen Schmerzerkankungen (Schmerzen länger als 3 Monate) haben sich die Schmerzen aber oft verselbstständigt und ihre Warnfunktion verloren. Sie schränken die Lebensqualität und das allgemeine Wohlbefinden unserer Patienten stark ein. In diesen Fällen ist der Besuch bei einem Schmerztherapeuten Pflicht und sollte genauso selbstverständlich erfolgen, wie bei Herzerkankungen ein Kardiologe aufgesucht wird oder bei Hauterkrankungen ein Dermatologe zum Zuge kommt. 

Ich behandele alle Arten von Schmerz-Erkrankungen, unter anderem:

  • Schmerzen der Wirbelsäule und der Gelenke
  • Schmerzen nach Unfällen, Infektionen oder Operationen
  • Entzündliche Schmerzen
  • Nervenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Tumorschmerzen
  • usw

Chronische Schmerzen: Detektivarbeit in der Diagnose

Oft ist die Ursache einer chronischen Schmerzerkankung nicht offensichtlich - gleichzeitig aber für eine effektive Therapie wichtig zu kennen. Man kann die meisten Schmerzen zwar lindern und rein symptomatisch behandeln auch ohne die Ursache zu kennen. Aber eine langfristig wirksame Therapie muss immer auf die Behebung der Grundursache der Schmerzen zielen. Daher ist in allen Fällen einer chronischen Schmerzerkrankung eine genaue und ausführlicher Anamnese (Befragung der Patienten) besonders wichtig. Gemeinsam mit diesen Information und Ergebnissen aus einer ausführlichen körperlichen Untersuchung, Laboruntersuchungen und ggf. Röntgenbildern oder anderen technischen Untersuchungsmethoden wie MRT oder CT versuchen wir, die korrekte Ursache einer Schmerzerkrankung zu erfassen. Dabei setzen wir neben den schulmedizinischen Erkenntnissen auf auf die Lehren verschiedener alternativer Methoden wie der Neuraltherapie oder der chinesischen Medizin, um mit einem möglichst weiten und offenen Blick die Ursache für Ihre Schmerzen zu finden.

Therapie chronischer Schmerzen: viele Pfeile im Köcher

Haben wir die Ursache der Schmerzen identifiziert, setzt die Therapie ein. In Absprache mit Ihnen planen wir dann das individuelle Vorgehen. Wir loten aus, welche Möglichkeiten sich eröffnen und wählen diejenigen aus, die am besten zu Ihrer Schmerzerkankung und Ihren Erwartungen passen.

Unter anderem kommt zum Einsatz:

  • Medikamentöse Schmerztherapie zur schnellen Linderung der akuten Beschwerden
  • Intervetionelle Verfahren zur Blockade von Nerven und lokaler Betäubung von schmerzhaften Körperteilen
  • Schmerzpsychotherapie
  • Entspannungsverfahren und Bio-Feed-Back
  • Neuraltherapeutische Injektionen lokal oder intravenös
  • Akupunktur an Körper oder Ohr als regulative Therapie
  • TENS zur Beeinflussung der Schmerzverarbeitung
  • Orthomolekulare Medizin und Ernährungsmedizin

 

Kontakt zur Praxis

Klosterring 15

78050 VS-Villingen

Fon 0761-88792558

Fax 07721-845094

Sprechzeiten

Montags bis Freitags

Nach Vereinbarung

0761-88792558

Nur Privatpatienten. Mehr Info